• Bauchtanz
  • Latein
  • Salsa
  • Hip-Hop

Herzlich Willkommen bei der Tanzsportabteilung des Osnabrücker Sportclubs.

Schauen Sie sich gerne um!

Neuigkeiten

  • Guter Jahresabschluss für Bärbel und Helmut Schwab

    Beim Adventsturnier des TC Grrönegau Melle erreichten Bärbel und Helmut Schwab in der Senioren III S den 4. Platz von 14 Paaren. Sie freuten sich, dass sie mit diesem Erfolg in einem sehr starken Teilnehmerfeld ein für sie erfolgreiches Tanzjahr abrunden konnten.
    30.11.2016

  • Gute Plätze für Kinder- und Jugendpaare

    Nikita und Constanze Schulz freuten sich in der Kinder I/II D Latein über den 1. Platz von 14 und in der Junioren I D Latein über den 7. Platz von 14 bei OWL tanzt in Bielefeld. Auch Albert Höhler und Eva Roppel ertanzten sich mit dem 3. Platz von 9 dort eine Platzierung.
    29.11.2016

  • Erwachsenenpaare sammeln Punkte bei OWL tanzt

    Norbert und Cordula Negwer, die gerade erst in die Senioren III A aufgestiegen sind, tanzten am Samstag und Sonntag mit. Sie verpassten mit dem 7. Platz von 12 am ersten Tag knapp die Endrunde und am zweiten Tag holten sie 4 Punkte mit dem 9.-11. Platz von 15 Paaren.
    Igor und Anna Gubenko ereichten in der Endrunde den 6. Platz von 13 Paaren in der Senioren II A Standard.
    Reinhard Schaal und Yvonne Jaap konnten in der Senioren I C Standard mit dem 7.-9. Platz von 19 Paaren 10 Punkte holen.
    Lennart Roppel und Sonja Gubenko wurden in der Zwischenrunde der Hauptgruppe B Standard 8.-9. von 17 Paaren.
    29.11.2016

  • 2. Platz bei Landesmeisterschaft Sen I C

    Reinhard Schaal und Yvonne Jaap freuten sich sehr in Gifhorn bei der Landesmeisterschaft der Senioren I C über den 2. Platz und damit über den Titel Vizelandesmeister.
    29.11.2016

  • Treppchenplatz für Bärbel und Helmut Schwab

    Beim 8. Großen Salinen Tanzpokal in Bad Rothenfelde tanzten 11 Paare in der Senioren III S um die Pokale. Bärbel und Helmut Schwab freuten sich über den 3. Platz, der mit einem Pokal und einem Blumenstrauss belohnt wurde.
    03.11.2016

  • 7. Steckenpferd-Pokalturnier

    Obwohl zwei Gruppen mangels Teilnehmer ausgefallen sind, war das 7. Steckenpferd- Pokalturnier mit 39 Paaren besser besucht als im Vorjahr. Jede Klasse war mit 1-2 eigenen Paaren vertreten. Den Auftakt machte die Senioren III B Standard. Cordula und Norbert Negwer, denen nur noch 4 Punkte fehlten, hatten sich für dieses Heimturnier den Aufstieg in die Senioren III A Klasse vorgenommen. Angefeuert von den Zuschauern sind die beiden mit dem 3. Platz von 15 in die A-Klasse aufgestiegen. Der Sieg wurde anschließend mit Sekt begossen.
    In der Jugend D Standard belegten Eva Roppel lund Albert Höhler den 2. Platz vor Carolin Haberlach und Alex Shadrin.
    Leider gab es in der Hauptgruppe B Standard kurzfristige Absagen. In einem starken Feld erreichten Sonja Gubenko und Lennart Roppel den 2. Platz von 4.
    In der Senioren IV S tanzten 17 Paare um den begehrten Pokal. Anne Rosemeyer und Dr. Hartmut Hockemeier freuten sich, dass sie ihr persönliches Ziel erreichten und in der Zwischenrunde mittanzen durften.
    30.10.2016

Nächste Termine

  • nächster Termin: 25.01.17

    Jahreshauptversammlung 2017

Saalbelegung

Turnierergebnisse

Hier kommen Sie schnell zu unseren Turnierergebnissen

klick

Bildergalerie

Hier kommen Sie zu unseren Bildern

klick

Kontakt

Hier können Sie uns eine Nachricht schreiben

klick

Anfahrt

Hiermit kommen Sie schnell zu uns!

klick